Sachsenranglisten 2016/17

Marco Gubisch | |   Badminton |   Bericht | Turniere von offiziellen Verbänden mit oder ohne Micktener Teilnahme

Zur 5. Sachsenrangliste U13/U19 der letzten Saison 2016/17 nahmen am letzten Samstag (19.08.2017) nochmal Oskar, Karl und Ella mit Betreuer Maik den weiten Weg nach Limbach-Oberfrohna auf sich. Robin musste leider verletzt kurzfristig zu Hause bleiben.

Die Jungs spielten im U13 B-Feld Einzel-KO mit Ausspielen der Plätze. Karl hatte nicht seinen besten Tag und erwischte dabei noch ein schweres Los und musste im ersten Spiel gegen den an Eins gesetzten Theodor Scholze (Röhrsdorf) ran. Im ersten Platzierungsspiel hielt er dann gegen Erik Stadel gut im ersten Satz mit und verlor nur knapp, dafür aber im zweiten um so deutlicher. Im Spiel um Platz 7/8 musste er dann auch noch gegen den an Zwei gesetzten Adam Taha (Marienberg) spielen, was leider auch ohne Satzgewinn blieb.
Oskar spiele dagegen erst gegen Erik und konte überraschend klar gewinnen. Im zweiten Spiel war trotz eines starken Spiels gegen Robert Labrenz (SG Gittersee) kein Satz zu gewinnen. Im Platzierungsspiel konnte er dann erneut stark spielen Adam in zwei Sätzen besiegen. Im vierten Spiel um Platz 5/6, traf er erneut auf Erik aus Runde 1. Allerdings waren diesmal die Kräfte weg und der Gegner besser eingestellt, sodass es am Ende Platz 6 wurde.

Ella spielte im U19 B-Feld in einer 6er Gruppe Jede gegen Jeden und war an Platz Zwei gesetzt. Gegen ihre zwei Jahre ältere Doppel-Partnerin und spätere Turnier-Zweite Sophie Stolz (Brand-Erbisdorf) konnte sie in zwei Sätzen gewinnen. Ebenfalls siegreich war sie gegen Laura Bode (BV Sohland). Gegen die spätere Siegerin Ros Riedel (SG Gittersee) musste sie sich hauchdünn geschlagen gegen (22-24 23-25). Und auch gegen Annalena Keller (Meerane) konnte erst der dritte Satz die Entscheidung bringen (18-21 21-16 14-21). Gegen die an Eins gesetzte Celine Hantschmann (Brand-Erbisdorf) reichte es ebenfalls nicht zum Punktgewinn. Am Ende stand sie mit 2:3 und dem Besten Satzverhältnis dennoch auf Podestplatz Nummer 3. Herzlichen Glückwunsch!

 

Damit endet die Sachsenranglisten Saison 2016/17. Hier die Ergebnisse unseres Nachwuchses:

U11
Cedric Legner: 15. im Einzel, 7. im Doppel, 1. im Mix

U13
Oskar Kircheis: 11. im Einzel, 5. im Doppel, 15. im Mix
Karl-Theodor Jentsch: 15. im Einzel, 8. im Doppel, 13. im Mix
Robin Bitterkleit: 18. im Einzel,  8. im Doppel

U15
Marten Hauenstein: 20. im Einzel, 15. im Dpppel, 6. im Mixed

U19
Ella Kircheis: 10. im Einzel, 8. im Doppel, 18. im Mixed

Foto: SG Gittersee