Anne Stübner gewinnt Jugendpreis

Marco Gubisch | |   Badminton |   Bericht | Jugendvollversammlung

Im Rahmen der Jugendvollversammlung des SV Motor Mickten-Dresden am Freitag den 05.05.2017 wurde der 2. Motor Mickten Jugendpreis verliehen. Seit 2016 verleiht der Jugendvorstand einmal im Jahr diesen Preis in drei Kategorien für besondere Leistungen und Engagement im Namen des Vereins.

Dabei waren in diesem Jahr zwei Mitglieder der Abteilung Badminton nominiert, in der Kategorie "Beste Einzelsportlerin 2016" Ella Kircheis und in der Kategorie "Beste Trainerin/ Übungsleiterin im Kinder- und Jugendsport 2016" Anne Stübner.

Ella, welche für ihre erfolgreiche Leistungen in der Saison 2015/16, der Regionalrangliste und Sachsenrangliste nominiert war, konnte den Preis leider nicht gewinnen. Sie durfte sich aber dennoch über einen kleinen Preis für ihre Nominierung freuen.

Anne gewann den ersten Platz und wurde damit für ihr besonderes Engagement im Nachwuchsbereich der Abteilung Badminton prämiert. 

Herzlichen Glückwunsch!

Foto: Kathleen Pfennig